Skatepark Damaskus

Ende März 2019 fängt der Bau des Skateparks in Damaskus, Syrien an.

In Zusammenarbeit mit skate-aid und SOS Kinderdörfer Weltweit wird auf einer bestehen Platzfläche ein Skatepark entstehen.

Neben einer Miniramp und Streetelementen aus Ortbeton wird auch ein Spielplatz mit Toiletten errichtet werden. Gebaut wird der Park von der gleichen Crew, die auch letztes Jahr den von uns geplanten Skatepark Windhoek in Namibia gebaut hat (Arne, Peter, Gabu). Das Spielgerät wird von unserem Mitarbeiter David Welter persönlich aufgebaut. Außerdem erhält die Platzfläche zusätzlich noch eine neue Bepflanzung.

Die Fertigstellung der gesamten Anlage ist für Anfang Juni geplant.

Neben der Visualisierung seht ihr in den folgenden Bildern auch das Grundstück. Die drei Skateparkplaner sind bereits in Damaskus gelandet und die Bauarbeiten haben begonnen: