News

Baufortschritt BMX Anlage Darmstadt, 23.2.2021

Baustellen-Update vom BMX Park Darmstadt

Wie der Bau des neuen BMX Parks in Darmstadt voran geht, haben wir uns gestern auch aus der Luft angeschaut.

Weiterlesen
Pumptrack Stadtbergen, Sicherheitstechnische Abnahme

Sicherheitstechnische Abnahme in Stadtbergen

Stadtbergen hat einen neuen Pumptrack, direkt an der Stadtgrenze zu Augsburg gelegen. Wir haben die Sicherheitstechnische Abnahme durchgeführt. Gebaut von pumptrack.de

Weiterlesen
Frühling im Skatepark Reese-Kaserne Augsburg

Frühling im Skatepark Reese-Kaserne Augsburg

Ein Besuch bei den ersten warmen Sonnenstrahlen in unserem Skatepark Reese-Kaserne Augsburg.

Weiterlesen
Workshop Halle (Saale) Skatepark

Zweiter Workshop für Skateanlage Halle (Saale)

Am 18.2. fand unser zweiter Workshop zur Planung des neuen Skateparks in Halle (Saale) statt, auf dessen Basis wir nun den Entwurf erstellen werden.

Weiterlesen
Kamp-Lintfort, Landersgartenschau 2020, neuer Pumptrack in Planung

Neuer Auftrag für Pumptrack in Kamp-Lintfort

Auf dem Gelände der Landesgartenschau 2020 in Kamp-Lintfort beginnen die Planungen für einen Pumptrack, der ab Sommer 2022 von Groß und Klein befahrbar sein soll.

Weiterlesen
Lohhof Unterschleissheim Baufortschritt Bike- und Skatepark

Baufortschritte in Lohhof-Unterschleißheim

Die traditionsreiche Anlage wird saniert und überarbeitet. In diesem Sommer soll der etwa 3000qm Bike- und Skatepark fertiggestellt werden.

Weiterlesen
Baubeginn_Skatepark_Kevelaer

Baubeginn in Kevelaer

Diese Woche konnte mit dem Bau der neuen Skateanlage im Schulzentrum Kevelaer angefangen werden. Die Eröffnung ist für Ende Mai geplant. Hier ein Bericht in RP-online und bei Stadt Kevelaer

Weiterlesen

Neuer Skatebowl in Halle (Saale)

Im Auftrag der Stadt Halle (Saale) planen wir einen Skatebowl.

Weiterlesen

Hennef Bauabschnitt II

Die Erweiterung des Skateparks in Hennef wird auch von uns geplant, nachdem wir bereits den Bauabschnitt I vor zwei Jahren realisiert haben.

Weiterlesen
Halle, Westfalen – ein neues Projekt

Halle, Westfalen – ein neues Projekt

Zusammen mit dem Büro Alfred Uhlenberg – Markus Illgas Landschaftsarchitekten AKNW/BDLA wurden wir mit der Planung der neuen Sportanlage beauftragt.Wir werden den Skatepark, Pumptrack & Calisthenicanlage planen.

Weiterlesen

Lüneburg bekommt eine neue Skateanlage!

Neues Projekt: Wir wurden mit der Planung der neuen Skateanlage Sülzwiesen beauftragt.

Weiterlesen

Neues von der Baustelle in Hameln

Wir bauen in Hameln einen neuen Pumptrack und es wurden bereits die Asphaltarbeiten beendet.

Weiterlesen

Sicherheitstechnische Abnahme in Berlin-Spandau

Wir haben in Berlin-Spandau die Sicherheitstechnische Abnahme des neuen Pumptracks durchgeführt. Gebaut von pumptrack.de.

Weiterlesen

Unser polis Award

Einen Ehrenplatz im Büro bekommt der polis Award, mit dem unser Skatepark in Damaskus dieses Jahr ausgezeichnet wurde. Er gewann Platz 1 in der Kategorie “Lebenswerter Freiraum”.

Weiterlesen

Sicherheitstechnische Abnahme in Würzburg

Wir haben in Würzburg die Sicherheitstechnische Abnahme der neuen Skateanlage durchgeführt. Geplant von Architekt L2 Lücke, ausführende Firma war Maxi Häring.

Weiterlesen

Neuer Pumptrack in Hameln

Im Rahmen der Neugestaltung des Geländes der ehemaligen Militärkaserne entsteht im Bailey Park ein neuer Pumptrack, gebaut von pumptrack.de. Hier werden sich Groß und Klein freuen können, auf den etwa 600 qm großen Pumptrack und den Laufrad Track, ca. 200 qm groß!

Weiterlesen

Unser Spiel- und Sportpark in Gummersbach bei Baukultur NRW

Baukultur Nordrhein Westfalen hat im Rahmen des Landschaftsarchitekturpreis NRW 2020 unseren Spiel- und Sportpark in Gummersbach auf seiner Website vorgestellt.

Weiterlesen

Herstellung der Verkehrssicherheit des Skateparks in Düsseldorf-Eller

Im Auftrag der Stadt Düsseldorf haben wir die Verkehrssicherheit des Skateparks in Düsseldorf Eller hergestellt. Der Skatepark wird ab dem 31.10. wieder geöffnet sein.

Weiterlesen

Sicherheitstechnische Abnahme vom neuen Pumptrack in Zwickau

In Zwickau haben wir die Sicherheitstechnische Abnahme des neuen Pumptracks durchgeführt, gebaut von pumptrack.de

Weiterlesen

Baubeginn in Lohhof Unterschleißheim

Wir freuen uns, dass der Bau unseres lang erwarteten Projekts für S.V. Lohhof e.V. Rolling Wheels Anfang November starten wird. Diese Anlage ist seit 1990 Zentrum von BMX- und Skatekultur der Region. Die vollständige Renovierung wird ca. 3000 m² umfassen, einschließlich Betonbowl, Street-Bereich und Jumpline.

Weiterlesen

Sicherheitstechnische Abnahme der neuen Dirtanlage in Miehlen

In Miehlen haben wir die Sicherheitstechnische Abnahme der neuen Dirtanlage durchgeführt, gebaut von pumptrack.de

Weiterlesen

Sicherheitstechnische Abnahme der Dirtanlage in Wehretal

In Wehretal haben wir die Sicherheitstechnische Abnahme der Dirtanlage durchgeführt, gebaut von pumptrack.de

Weiterlesen

Sicherheitstechnische Abnahme der Dirtanlage in Meckbach

In Meckbach haben wir die Sicherheitstechnische Abnahme der Dirtanlage durchgeführt, gebaut von pumptrack.de

Weiterlesen

Sicherheitstechnische Abnahme vom neuen Pumptrack in Rohrbach

In Rohrbach haben wir die Sicherheitstechnische Abnahme des neuen Pumptracks durchgeführt, gebaut von pumptrack.de

Weiterlesen

Rückblick Workshop Waldbröl

Am 29.9. fand unser Workshop zur Planung vom neuen Bike-/Skatepark in Waldbröl statt. Durch die Initiative der Beteiligten konnte ein Rollsportzentrum zur Planungsidee gebündelt werden. Im Vordergrund standen Überlegungen zu einer generationsübergreifenden Nutzung im Sinne von Begegnungsräumen; der Naturschutz; Inklusion und die Familienfreundlichkeit.

Weiterlesen

Rückblick Workshop Much

Am 1.10. fand unser Workshop zur Planung vom neuen Skatepark/Pumptrack in Much statt. Wir freuen uns über das große Interesse der insgesamt 27 Teilnehmer/innen, die trotz verschiedener Interessen in ein konstruktives Miteinander ohne Ellenbogen diskutierten. Insgesamt waren wir sehr positiv überrascht über das fachliche Knowhow der Jugendlichen.

Weiterlesen

Sicherheitstechnische Abnahme vom neuen Pumptrack in Mechernich

In Mechernich haben wir die Sicherheitstechnische Abnahme des neuen Pumptracks durchgeführt, gebaut von pumptrack.de

Weiterlesen

Workshop in Waldbröl

Für die Planung des neuen Bike- & Skateparks in Waldbröl veranstalten wir mit der Gemeinde Waldbröl einen Workshop. Wir freuen uns auf deine Ideen, am 29.9. von 15 bis 17 Uhr, vor dem Rathaus in Waldbröhl.

Weiterlesen

Baugeginn des Bikeparks Darmstadt!

Die Erdarbeiten werden durch die Firma Strabag durchgeführt.Ende Oktober beginnt die Firma Populär aus Nürnberg mit den Betonarbeiten und gleichzeitig werden durch die Firma Gedo Skateparks die Rampen montiert.

Weiterlesen

Workshop in Much

In Much kann ein neuer Skatepark und Pumptrack entstehen. Du hast Ideen, die du mit einbringen möchtest? Dann freuen die Gemeinde Much und wir uns darauf, dich bei unserem Workshop zu begrüßen – am 1.10. um 17 Uhr, Kulturkiste im Juze Much, Klosterstraße 4a, 53804 Much.

Weiterlesen

Sicherheitstechnische Abnahme vom Pumptrack in Wildflecken

In Wildflecken haben wir die Sicherheitstechnische Abnahme eines neuen Pumptracks durchgeführt, gebaut von pumptrack.de

Weiterlesen

Sicherheitstechnische Abnahme der Miniramp in Schweinfurt

In Schweinfurt haben wir die Sicherheitstechnische Abnahme der neuen Miniramp durchgeführt, gebaut von GedoSkateparks

Weiterlesen

Sicherheitstechnische Abnahme des Pumptracks in Wennigsen

In Wennigsen haben wir die Sicherheitstechnische Abnahme des neuen Pumptracks durchgeführt, gebaut von Camp Ramps

Weiterlesen

Erweiterung des Bonner Skateparks beschlossen

Bei der Sitzung des Bonner Sportausschusses am 20.8. wurde die Erweiterung des Skateparks vom SubCulture e.V. um Bauabschnitt 2 einstimmig beschlossen. Es werden zwei Pools, einer in Backyard Style, entstehen. In Zusammenarbeit mit Dietsches Pool Service.

Weiterlesen

Erste konstituierende Sitzung der Arbeitskreises MTB Anlagen der FLL

Am 20.08. fand in der Geschäftsstelle der FLL die erste konstituierende Sitzung desArbeitskreises MTB Anlagen statt. Ralf Maier wurde als Leiter des Regelwerksauschuss gewählt. Unter Mitarbeit von Verbänden und Herstellern wird ein Regelwerk zum Thema MTB Anlagen erarbeitet: Bund Deutscher Landschaftsarchitekten, BDLA Bund Deutscher Radfahrer, BDR Deutsche Iniative Mountainbike, DIMB Internationale Sportstättenvereinigung, IAKS Bundesinstitut für Sportwissenschaften Verband Garten- und Landschaftsbau Arbeitsgemeinschaft Sachverständige Gartenbau – Landschaftsbau – Sportplatzbau e.V. AGS Fachfirma: Pumptrack.de

Weiterlesen

1. Platz beim polis Award 2020 / Lebenswerter Freiraum

Wir freuen uns und sind stolz, dass unser Skatepark in Damaskus mit dem ersten Platz beim diesjährigen polis Award geehrt wurde. In seiner Funktion als Beitrag zur Völkerverständigung konnte das Projekt in der Rubrik Lebenswerter Freiraum die Jury überzeugen. skate-aid SOS Children’s Villages

Weiterlesen

Konzeptvorstellung in Kevelaer

Bei strahlendem Sonnenschein hatten Interessierte die Gelegenheit, sich von James Dickerson die Entwürfe für den neuen Skatepark in Kevelaer erklären zu lassen.

Weiterlesen

Unser Skatepool am PLAY_LAND Oberhausen im DAB 08.20

Im Deutschen Architektenblatt (DAB) findet sich unser Skatepool am PLAY_LAND in Oberhausen im großen Schwerpunktthema “Unter freiem Himmel” wieder.

Weiterlesen

Termin zur Konzeptvorstellung für den neuen Skatepark in Kevelaer

Neben dem Jugendzentrum Kompass wird ein neuer Skatepark entstehen. Wir möchten euch gerne den aktuellen Stand der Planungen vorstellen!  Am 5. August um 17.00, im Jugendzentrum Kompass, Kroatenstraße 87, 47623 Kevelaer

Weiterlesen

Sicherheitstechnische Abnahme Dirtanlage Bad Frankenhausen

Bad Frankenhausen hat eine neue Dirtanlage, die wir im Rahmen der sicherheitstechnischen Abnahme besichtigt haben. Gebaut wurde sie von Turbomatik.

Weiterlesen

Sicherheitstechnische Abnahme Skatepark Essen

In Essen haben wir die sicherheitstechnische Abnahme des Skateparks vorgenommen – gebaut von Maxi Häring, geplant von Dirk Lücke, L2 Architekten.

Weiterlesen

Sicherheitstechnische Abnahmen der Pumptracks in Munderfingen und Weinböhla

Wir waren wieder unterwegs, um die sicherheitstechnischen Abnahmen der neuen Pumptracks in Munderfingen, Österreich und Weinböhla vorzunehmen, gebaut von pumptracks.de.

Weiterlesen

Skate- und Bikeanlage im neuen Aktivpark, Berlin Hellersdorf

Mit unseren Kollegen Henningsen Landschaftsarchitekten aus Berlin erstellen wir die Konzeptvertiefung für den Skatepark im neuen Aktivpark südlich Gut Hellersdorf. In Abstimmung mit den zukünftigen Nutzern wird dort eine ca. 1500 qm große Skate- und Bikeanlage entstehen.

Weiterlesen

Skatepark im neuen Freizeitpark Moers: Präsentation des Vorentwurfs

In Moers hatten Sportler und Interessierte die Möglichkeit, sich von uns den Vorentwurf zum neuen Skatepark erklären zu lassen und mit uns über weitere Ideen und Anregungen zu sprechen.

Weiterlesen

Eröffnung vom Sportpark Gerolzhofen

Bei strahlendem Sonnenschein konnten wir kürzlich die Eröffnung des neuen Sportparks Gerolzhofen feiern. Es sprachen der Erste Bürgermeister Gerolzhofens , die Landrätin und ein Vertreter des LEADER Programms der Europäischen Union ihre Freude aus, über die lokale und überregionale Bedeutung dieser Sporteinrichtung. Ein Corona-bedingt eingeschränkter Kreis von Pressevertretern, Interessierten und Sportlern konnte sich informieren, mitfeiern, ausprobieren. Hier ein Beitrag zu dem Eröffnungstag von TV Main Franken

Weiterlesen

Planungen für den neuen Skatepark in Geilenkirchen

Bei einem Vororttermin in Geilenkirchen haben wir Abstimmungen vorgenommen, um mit den ersten Planungen für den neuen Skatepark starten zu können.

Weiterlesen

Weiter geht’s in Lohof Unterschleißheim

Für unseren neuen Bikepark in Unterschleissheim wurde bereits die Baugenehmigung erteilt. Die Ausschreibung der Bauleistung erfolgt im Laufe des Sommers und wir planen im Herbst mit dem Bauen anzufangen.

Weiterlesen

Nominierung polis Award 2020

Wir freuen uns sehr über die Nominierung unseres Skateparks in Damaskus für den polis Award, Kategorie “Lebenswerter Freiraum”!

Weiterlesen

Teilnahme beim nrw.landschaftsarchitekturpreis 2020

Unser Spiel- und Sportpark in Gummersbach wurde in der Broschüre des nrw.landschaftsarchitekturpreis 2020 vorgestellt.

Weiterlesen

Abnahme Pumptrack Freiburg

Letzte Woche sind wir nach Freiburg gefahren und haben dort die Technische Abnahme des neuen Pumptracks vorgenommen.

Weiterlesen

Erste Entwürfe für den Freizeitpark Moers

Nach der digitalen Ideenbeteiligung für den neuen Skatepark in Moers haben wir die ersten Entwürfe erstellt. Demnächst gibt es eine öffentliche Präsentation davon für die zukünftigen Nutzer und Interessierte.

Weiterlesen

Sicherheitstechnische Abnahme Niederstotzing

In Niederstotzing haben wir die Sicherheitstechnische Abnahme des neuen Pumptracks durchgeführt. Gebaut hat ihn pumptrack.de

Weiterlesen

Speedskatingbahn Köln fertig gestellt

Die Speedskatingbahn in Köln Weidenpesch ist fertig gestellt und wird schon durch den Verein befahren.

Weiterlesen

Entwurfsphase Skatepark Kevelaer

Die Online-Ideenbeteiligung ist erfolgt und es werden derzeit die Vorentwürfe erstellt und das weitere Vorgehen abgestimmt.  

Weiterlesen

Update Skatepark Sonsbeck

Die VOB Abnahme ist erfolgt und die Anlage wird in den nächsten Tagen für alle befahrbar sein! Wir hatten bereits viel Spass bei der Testfahrt mit unserem Team! Ausführende Firma war Camp Ramps  

Weiterlesen

Baufortschritte Speedskating Anlage Köln

Auf unserer neuen Speedskatinganlage in Köln werden gerade die Vorbereitungen für die Asphaltierung getroffen.

Weiterlesen

Neuer FLL-Regelwerksausschuss zu Mountain Bike Anlagen

Nachdem Ralf Maier bereits Leiter des FLL Arbeitskreises der Empfehlungen für Planung, Bau und Instandhaltung von Skate- und Bikeanlagen war, wird er auch dem Regelwerkausschuss für Mountain Bike Anlagen vorstehen. Hier sollen Vorgaben für Verbände, Organisationen oder Hersteller formuliert werden.

Weiterlesen

Sicherheitstechnische Abnahme der Pumptracks in Amtzell und Wangen

 Wir waren im Allgäu, um die sicherheitstechnische Bauabnahme der Pumptrack-Neuanlagen in Amtzell und Wangen vorzunehmen.

Weiterlesen

Baufortschritte in Gerolzhofen

In Gerolzhofen laufen die Bauarbeiten für den neuen Freizeitpark.  Es entstehen dort eine Skaterfläche, ein Streetballbereich, Callestenics und ein Pumptrack.Diese Woche gab es bereits die Bewehrungsabnahme und die Abnahme des EPDM Belages. Der Fertigstellung Mitte Mai steht somit nichts im Wege!Unsere ausführende Firma vor Ort ist Schneestern

Weiterlesen

Skatepark Kevelaer:
Mach mit – bis zum 5.5.!

Leider musste unser geplanter Workshop zur Gestaltung des neuen Skateparks in Kevelaer abgesagt werden. Trotzdem freuen wir uns auf deine Ideen, Visionen, Vorstellungen, Anregungen oder Feedback!Wir haben einen Fragebogen zusammengestellt, den wir dir gerne per Mail zuschicken.Melde dich einfach unter skatepark@kevelaer.de

Weiterlesen

Almenauen Flowpark in Büren fertig gestellt

Wir freuen uns über die Fertigstellung unseres Flowparks in Büren! Sobald die allgemeine Lage der Pandemieeindämmung es zulässt, kann hier nach Herzenslust mit gebikt, geskatet oder Rollstuhl gefahren werden.

Weiterlesen

Skatepark Aktive Mitte,
im Stadtteilpark Gelsenkirchen Hassel

Die Stadt Gelsenkirchen hat uns mit der Planung eines neuen Skateparks beauftragt. In Abstimmungsterminen mit den zukünftigen Nutzern wurde ein Konzept erarbeitet, welches aus bautechnischer sowie sportlicher Sicht alle Anforderungen erfüllt. Auf der zentralen Platzfläche des Stadtteilparks wird, gerahmt von Gehölzen und einheitlich gestaltetem Mobiliar, ein breites Angebot an Trendsportarten entstehen. Hier wird man skaten, BMX-, Scooter- oder Inliner-fahren. Außerdem wird es Möglichkeiten zum Wheelchair-Motocross (WCMX) geben, oder zum Basketball spielen. Flanierende Besucher des Stadtteilparks können dem sportlichen Treiben zusehen, […]

Weiterlesen

Workshop in Moers entfällt

Aufgrund der allgemeinen Maßnahmen zur Eindämmung des Corona Virus, muss der Workshop zur Gestaltung des neuen Skateparks in Moers leider entfallen. Eure Ideen sind dennoch willkommen und können an die Stadt Moers gesendet werden unter skatepark@moers.de

Weiterlesen

SuBCulture Bonn e.V. Bauabschnitt II Skatebowls

Wir wurden mit der Planung des zweiten Bauabschnittes des Skateparks am Landgrabenweg durch die Stadt Bonn beauftragt. Der erste Bauabschnitt mit dem Streetbereich wurde bereits im Herbst 2018 fertiggestellt.Der zweite Bauabschnitt sieht zwei Bowlbereiche vor. Nachdem wir zunächst mit dem Verein Ideen gesammelt haben, fand bereits der erste Workshop statt.In den nächsten Wochen werden intensive Abstimmungen mit dem Verein durchgeführt, so das wir mit dem Bau im Frühjahr 2021 beginnen können.

Weiterlesen

Baubeginn der neuen Speedskating Bahn in Köln Weidenpesch

Die neue, wettbewerbsfähige Inline-Speedskatingbahn wird auf dem Gelände der Bezirkssportanlage Scheibenstraße entstehen. Nach etwa drei Monaten Bauzeit können dann alle, die am Inline-Skaten Spaß haben, loslegen: die Mitglieder des SSC Köln, Kinder, Jugendliche, Fitness- und Breitensportler, wettbewerbs-orientierten Speedskater, der Schulsport sowie befreundete Vereine aus Köln und Umgebung. Der Bau dieser knapp 5000 qm großen Anlage ist gefördert von der Stadt Köln, dem Stadtbezirk Köln 5 (Nippes) und dem SSC Köln.

Weiterlesen

Neue Skateanlage in Geilenkirchen

Wir haben den Auftrag bekommen, die Skateanlage im Geilenkirchener Wurmauenpark zu erneuern. Dieser Park bietet bereits eine Menge Angebote für die Besucher und soll nun noch attraktiver werden. Da die bestehende Skateanlage nach vielen Jahren Nutzung zunehmend beschädigt ist, werden wir nun an gleicher Stelle eine tolle neue Anlage für die Skater planen und bauen.

Weiterlesen

Update Skateparkbau: Büren

Die Frühlingssonne lacht, es wird warm und in Büren nimmt der Bau der neuen Skateanlage Gestalt an. Die Betonarbeiten werden diese Woche abgeschlossen. Schon Anfang Mai können soll die Anlage fertig sein!

Weiterlesen

Workshop in Kevelaer abgesagt

Wir haben uns schon sehr auf unseren Workshop gefreut, der am 18.3. stattfinden sollte, um mit euch den neuen Skatepark zu planen. Leider muss darauf in diesen Tagen, in Hinblick auf die Verbreitung des Corona Virus, verzichtet werden. Eure Ideen sind aber dennoch willkommen und können an Herrn Barz von der Stadt Kevelaer geschickt werden: werner.barz@kevelaer.de

Weiterlesen

Skull Bowl Project Uganda

Diese Woche wollten wir eigentlich das „Skull Bowl Project“ für unser Uganda-Projekt starten. In Zusammenarbeit mit unserem Partner Jack, von der „Uganda Skateboard Union“, werden wir den Skatepark um einen Bowl bereichern. Da das Projekt bisher so erfolgreich verlaufen ist, werden wir außerdem in diesem Jahr zusätzlich Freiwillige nach Uganda schicken, die die Locals bei den wöchentlichen Workshops unterstützen sollen, damit noch mehr Kids die Möglichkeit haben daran teilzunehmen. Unser Projektkoordinator Gabu wollte sich diese Woche auf den Weg nach Kampala […]

Weiterlesen

Gewonnener Wettbewerb im Freiraum Gestalter Magazin

Freiraum Gestalter, das Magazin für Planung, Bau und Ausstattung berichtet über den, gemeinsam mit Förder Landschaftsarchitekten, gewonnenen Wettbewerb zum Erlebnisort Freizeitpark Moers.

Weiterlesen

Vorbereitungen für die Dirtanlage Olympiapark München

Zur Zeit laufen die Vorbereitung für den Bau der Dirtanlage. Es werden zunächst die Erdhügel und Spielgeräte gebaut und in 4 Wochen geht es dann richtig los.

Weiterlesen

Wir bauen einen neuen Skatepark für Kevelaer

In der Wallfahrtsstadt Kevelaer engagieren sich seit mehr als zehn Jahren Jugendliche und Senioren gemeinsam für die Errichtung bzw. Erhaltung einer Skateanlage. Es gibt in der Stadt eine aktive Skatercommunity, die sich zunächst für die Sanierung der alten Anlage, im vergangenen Jahr aber für eine Verlegung des Standortes eingesetzt und intensiv mit der Entwicklung eines neuen Skateparks befasst hat. Die bestehende Skateanlage ist in einem sanierungsbedürftigen Zustand, liegt außerhalb des Stadtzentrums und ist für Kinder und Jugendliche schlecht erreichbar. Für […]

Weiterlesen

Ralf Maier beim Symposium im DAM Frankfurt

Im Rahmen der laufenden Ausstellung The Playground Project sprach Ralf Maier am 19.2. bei dem Symposium Spiellandschaft: Begegnungsraum, Bewegungsraum, Freiraum. Die etwa 150 Zuhörer erfuhren zunächst einen Überblick über die Historie von Skateanlagen. Weiter umriss Ralf Maier die Arbeitsweisen bei Planung und Ausführung. Hierbei auch über die Besonderheiten der gemeinnützigen Auslandsprojekte, die er gemeinsam mit Skate Aid realisiert hat. In diesem Zusammenhang wurde dem Publikum auch ein Film von Skate Aid präsentiert, der einen guten und auch emotionalen Einblick in […]

Weiterlesen

Werkstudent*in gesucht!

Wir suchen eine*n Bike-/Skateaffine*n Werksstudent*in (m/w/d) für unser Team in Köln!

Weiterlesen

G+L Garten + Landschaft zeigt unseren Siegerentwurf von Moers auf seiner Website

Das  Magazin G+L Garten + Landschaft stellt im Rahmen seiner Wettbewerbsübersicht unseren Siegerentwurf für den Erlebnisort Freizeitpark Moers vor. Gemeinsam mit unseren Kollegen von Förder Landschaftsarchitekten, Essen konnten wir uns letzten Monat über den Gewinn des Wettbewerbs zu der Gestaltung dieses insgesamt 3 ha großen Parks mit intergriertem, 3000 qm Skatepark freuen.

Weiterlesen

Vortrag im DAM Frankfurt

Symposium zur Ausstellung “The Playground Project” Spiellandschaft: Begegnungsraum. Bewegungsraum. Freiraum.19.02.2020 // Deutsches Architekturmuseum Um 17 Uhr spricht Ralf Maier über seine Erfahrungen bei Gestaltung, Planung und Bau von „Skateparks und Pumptracks“ Sportplatz 2.0 Anmeldung bitte an: dam.vermittlung@stadt-frankfurt.de https://dam-online.de/veranstaltung/spiellandschaft/

Weiterlesen

Vor Ort in Damaskus

2019 wurde unser Skatepark in Damaskus fertig gestellt. Tobi von Skate-Aid machte sich kürzlich auf den Weg nach Syrien – im Gepäck: 60kg(!) Skateboard-Stuff. Immer noch die einzige Möglichkeit, um die Workshops in Qudsaya/Damaskus mit dem nötigen Material zu versorgen. Aufgrund der politischen Situation kann man keine Pakete nach Syrien schicken, oder direkt dort hin fliegen. Die Einreise war nur über den Libanon und mit Hilfe der guten Kontakte des Projekt-Partners, den SOS-Kinderdörfern, möglich. Etwa zwei Tage Reisezeit bedeutet das, […]

Weiterlesen

Siegerentwurf: Erlebnisort Freizeitpark Moers

Wir freuen uns sehr über den Gewinn des Wettbewerbs in Moers. In Zusammenarbeit mit den Kollegen Förder Landschaftsarchitekten aus Essen haben wir den ersten Platz für die Gestaltung des ca. 3 ha. großen Freizeitparks und dem darin intergrierten, ca. 3.000 m² großen Skatepark erhalten. Unsere Konzeption des Skateparks setzt den besonderen Fokus auf Lärmschutz, den wir durch die Lage und Beschaffenheit der Elemente umsetzen werden. Ebenso berücksichtigen wir, durch Bereiche in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, den zukünftigen Spaß und die Herausforderung für alle […]

Weiterlesen

Zeitungsartikel über unseren Pumptrack in Rheinberg

Die Rheinische Post stellt in ihrem Artikel vom 23. Januar 2020 unseren entstehenden Pumptrack in Rheinberg vor.

Weiterlesen

Skatepark in Sonsbeck wird erneuert

Auf der Grundfläche des alten Skateparks wird ein neuer Skatepark errichtet. Neben einem Pool entsteht eine Streetfläche auf einer Gesamtfläche von ca. 670 m². Die Firma Camp Ramps aus Stolberg (bei Aachen) hat im August mit dem Bau begonnen. Fertigstellung der gesamten Anlage ist für Anfang Dezember geplant.Die Baumaßnahme wurde erst möglich durch die eine Förderung im Rahmen des Leader Projekts.

Weiterlesen

Baubeginn in Büren

In der Almeaue in Büren beginnt die Firma Goode-Grete aus Regensburg in diesen Tagen mit dem Bau der neuen Skateanlage.Wir haben sie gemeinsam mit Jugendlichen geplant, im Rahmen mehrerer Workshops.Auf einer Grundfläche von ca. 600 m² wird ein Skatepark in Ortbetonbausweise entstehen. Der vorhandene Baumbestand wurde in die Planung mit integriert.

Weiterlesen
Baufortschritt BMX Anlage Darmstadt, 23.2.2021

Darmstadt bekommt einen neuen BMX Park!

Der Darmstädter BMX Verein muss seinen alten Standort an der Historischen Stadtmauer verlassen. Im Darmstädter Bürgerpark ensteht nun auf einer ca. 3000 m² großen Fläche eine neue und moderne Anlage.  

Weiterlesen

FSB: Fotoausstellung
Identitätsstiftung durch Skateboarden

Selbstmotivation, Selbstvertrauen und Zusammenhalt sind bei Skatern sehr ausgeprägte Eigenschaften. Es sind in der Regel auch Kompetenzen, die die Sportler auf Schule, Beruf und das Privatleben übertragen können. Die „Szene“ hat in der Vergangenheit regelmäßig soziale Veränderung, unkonventionelle Lösungsansätze, sowie Kunstformen und Modeerscheinungen von globaler Bedeutung hervorgebracht, deren Herkunft der Öffentlichkeit aber oft unbekannt blieb. Unter den Athleten ist dies jedoch Allgemeinwissen und so bedurfte es auch einen der Ihren (einen Skater aus den USA), um das Potential von Skateparks […]

Weiterlesen

FSB: BDLA Pumptrack Seminar

Ralf Maier von Betonlandschaften / maier Landschaftsarchitektur ist Referent bei der Veranstaltung im Rahmen des BDLA-Tages am 07.11.2019 in Köln auf der FSB. Pumptracks – Die neuen Rollsportanlagen Planung, Bau und Sicherheitshinweise Das Programm richtet sich an Kolleginnen und Kollegen, die sich schwerpunktmäßig mit Sport und Freizeitanlagen beschäftigen und an Bauherren in Kommunen und Sportvereinen.Wir bieten mit dieser Veranstaltung einen Einblick in die Planung, den Bau und die zu beachtenden Sicherheitsanforderungen. Vermittelt werden Grundlagen und Entscheidungshilfen für die Planung und […]

Weiterlesen

FSB: BDLA Vortrag “Skateparks – Bausteine der Friedensarbeit in Krisengebieten” am 7.11.2019

Im Rahmen des BDLA-Tages auf dem planerForum am Donnerstag, 7.11.2019 spricht Ralf Maier von Betonlandschaften / maier Landschaftsarchitektur zum Thema Skateparks in Krisengebieten. Er berichtet aus seiner Erfahrung, wie sie Bausteine zur Friedensarbeit darstellen. Schon der gemeinsame Bau schafft neue Allianzen für Kinder, Jugendliche und skatebegeisterte Erwachsene. Nach der Einweihung bieten sich vielfältige Begegnungsmöglichkeiten.

Weiterlesen

„Identitätsstiftung durch Skateparks“ –
maier Landschaftsarchitektur / Betonlandschaften auf der FSB

Halle 7.1 | Stand D042 FSB Messe-Boulevard 5. bis 8.11.2019, ganztägig Vortrag „Skateparks – Bausteine der Friedensarbeit in Krisengebieten“ planerFORUM auf der FSB 7.11.2019, 11.45 Uhr Fotoausstellung„Identitätsstiftung durch Skateparks“ Gespräche & Getränke & GedankenaustauschDienstag bis Donnerstag (5.-7.11.) ab 17 Uhr, Freitag (8.11.) ab 14 UhrFSB Messe-Boulevard, Ausstellungsbereich ÜbrigensAm 7.11. hält Ralf Maier zwei weitere Vorträge auf der FSB: – Sicherheitstechnische Anforderung an Rollsportanlagen – Best Practice – Beispiele von Pumptracks https://www.fsb-cologne.de/

Weiterlesen

Pumptrack in Reichshof nimmt Gestalt an!

Es dauert nicht mehr lange bis der Pumptrack offen für alle Biker der Region ist.

Weiterlesen

Baustellenfotos aus Augsburg

Aktuelle Fotos von der Bewegungslandschaft der Reese Kaserne in Augsburg. Es dauert nicht mehr lange bis Jung und Alt zeigen können, was auf der freigeformten Betonfläche alles möglich ist.

Weiterlesen

Bau des Skateparks und Pumptracks in Ingelheim ist abgeschlossen!

Nach langer Planung, stundenlangem Betonglätten und Asphalt aufarbeiten ist der Pumptrack und Skatepark in Ingelheim fertiggestellt. Ein neuer Hotspot für die Ingelheimer Szene ist entstanden. Macht euch selbst ein Bild und schaut Euch die Fotos des Projektes auf der Projektseite an.

Weiterlesen

Baubeginn Pumptrack Reichshof

Der Bau des neuen Pumptracks in Reichshof hat offiziell begonnen. In einigen Wochen können sich die Mountainbiker der Gegend auf der neuen Strecke austoben.

Weiterlesen

Eröffnung des Pumptrack in Aachen!

Am 18.05.2019 wurde der von uns geplante Pumptrack auf dem Gelände des Kind- und Jugendzentrums St. Hubertus offiziell eröffnet. Der Pumptrack wurde von zahlreichen Bikern auf die Testprobe gestellt, welche ein voller Erfolg war.

Weiterlesen

Skatepark in Damaskus fertiggestellt!

Es ist soweit! Der Skatepark den wir in Zusammenarbeit mit skate-aid und SOS Kinderdörfer Weltweit in Syrien geplant haben, hat seine offizielle Eröffnung gefeiert. Die Skateparkbauer haben mehr als gute Arbeit geleistet wie man an den Bildern sehen kann. Schon jetzt wird der Park täglich von den Schulkindern gernutzt. Unser Mitarbeiter David Welter hat auf dem Bau vor Ort auch fleißig mitgeholfen. Das Spielgerät neben dem Skatepark wurde leider nicht rechtzeitig geliefert, wird aber voraussichtlich in den nächsten Wochen aufgebaut.

Weiterlesen

Kinder- Jugend- und Freizeitpark Dortmund Hombruch

Wir wurden für die Schaffung von attraktiven und zeitgemäßen Sport- und Freizeitangeboten der Jugendfreizeitstätte Hombruch beauftragt. Das Konzept sieht auf der Multifunktionsfläche viele verschiedene Bereiche vor: Bowl, Snakerun, Slackline, Bolzplatz, Streetbereich, Pumptrack, Kinderlaufstrecke, Parkour, Calisthenicsanlage, Aussichtshügel, Grillbereich und Rasentribüne. Außerdem wird darauf Wert gelegt, alle Nutzergruppen in Form von verschiedenen Schwierigkeitsstufen zu berücksichtigen. Die zu gestaltenden Freiflächen für die Skateranlagen sollen zudem für nationale und internationale Veranstaltungen nutzbar sein. Baubeginn ist für 2021 vorgesehen und 2022 soll die Anlage fertiggestellt […]

Weiterlesen

Update aus Syrien

Wir haben neue Fotos des Skateparkbaus in Damaskus erhalten! Macht Euch selbst ein Bild der Vortschritte auf der Baustelle.

Weiterlesen

Erfolgreicher Workshop in Oldenburg

Wir haben den Verantwortlichen des Backyard e.V. und lokalen Skater und BMXern in Oldenburg verschiedene Entwürfe für den Neubau des Outdoorparks vorgestellt. Die Planung für den endgültigen Park läuft nach dem Feedback auf Hochtouren!

Weiterlesen

Pumptrack in Aachen nimmt Gestalt an!

Es dauert nicht mehr lange bis der Asphaltpumptrack auf dem Gelände des Kind- und Jugendzentrums St. Hubertus fertig ist. Die Crew von Velosolutions leisten gute Arbeit auf der Baustelle!

Weiterlesen

Zweiter Bauabschnitt für das Freizeit- und Sportzentrum am Eisteich in Hof

Nachdem der erste Bauabschnitt der Eisportanlage fast abgeschlossen ist, wurden wir auch mit der Planung des zweiten Bauabschnittes beauftragt. Ende 2021 soll der komplette zweite Bauabschnitt mit Skatepark, Pumptrack, Faustballfeldern, Renaturierung Lettenbach, Multifunktionfeldern uvm. fertiggestellt sein.

Weiterlesen

Skatepark Ingelheim im Bau

Die Crew von Camp Ramps leistet gute Arbeit beim Bau von dem von uns geplanten Skatepark in Ingelheim. Fertigstellung ist Mitte Juni geplant.  

Weiterlesen

Bewegungslandschaft in Augsburg kurz vor Baubeginn

Für das Landschaftsarchitekturbüro Lohaus + Carl   haben wir die Detailplanung und die Ausschreibungsunterlagen der Bewegungslandschaft aus Beton erstellt. Der Bau der freigeformten Fläche soll Anfang April beginnen und Ende Juni soll die Eröffnung gefeiert werden. Das Team von SKG wird unsere Planung vor Ort in die Tat umsetzen.

Weiterlesen

Bauarbeiten in Damaskus haben begonnen!

Die Skateparkbauer Arne, Peter und Gabu und vier weitere Helfer sind in Damaskus gelandet und die Bauarbeiten haben begonnen! Unser Mitarbeiter David Welter wird die Crew ab nächster Woche unterstützen.

Weiterlesen

Betonlandschaften in Nürnberg

  Auch 2018 ist Betonlandschaften wieder auf der GaLaBau Messe in Nürnberg vertreten. Ihr findet uns in Halle 1 Stand 1-629. Besucht uns, wenn ihr mehr über die Planung von Bike- und Skateparks zu erfahren, etwas von unseren Spannenden Projekten erfahren oder einfach nur ein lockeres Gespräch führen wollt. Skater, Biker, Städte und Gemeinden, Landschaftsarchitektur-Kollegen und Kolleginnen, Ausführende Firmen sowie einfach interessierte sind an unserem Stand jederzeit willkommen. Ihr haben euch schon immer gefragt: -> Was macht einen guten Skatepark […]

Weiterlesen

Inklusion auf vier Rollen

Am 23. Februar 2018 wurde in Windhoek der erste inklusive Skatepark Namibias eröffnet. Durch eine Zusammenarbeit von ‚The Global Experience Münster‘, ‚Global Experience Namibia‘, den UNESCO-Schulen ‚Schillergymnasium‘ und ‚Primussschule‘ aus Münster (Deutschland) und der Hilfsorganisation ‚skate-aid‘ entstand am National Institute for Special Education (NISE) dieses einzigartige Projekt. Die ehrenamtliche Planungsleistung erbrachte das Kölner Büro Betonlandschaften.   Der Skatepark in Namibias Hauptstadt Windhoek befindet sich in der Hans-Dietrich-Genscher-Straße in der Nähe des Stadtzentrums. In der weiteren Nachbarschaft […] 

Weiterlesen

Workshop Dirtanlage Baileypark Hameln

Der Baileypark wird umgebaut und im Süden des Parkes entsteht eine neue Dirtanlage! Jetzt seid Ihr gefragt. Wir wollen eure Wünsche und Bedürfnisse bei der Gestaltung berücksichtigen, denn ihr wisst am besten wie die Dirtanlage aussehen soll und was dort nicht fehlen darf. Kommt vorbei, um mit uns gemeinsam Ideen für die Gestaltung der Dirtanlage zu sammeln und euch über den aktuellen Stand des Projektes zu informieren.

Weiterlesen

Umgestaltung des Skateparks in Sonsbeck

In der Gemeinde Sonsbeck am Niederrhein soll im Rahmen eines LEADER-Projektes der Skatepark im Spiel- und Sportplatz an der Parkstraße erneuert werden. LEADER wurde von der EU als ein Förderprogramm für die nachhaltige Entwicklung des ländlichen Raums ins Leben gerufen. Bei diesem Programm ist da besondere, dass alle Bürgerinnen und Bürger aus der Region den Entwicklungsprozess mitgestalten können. Grund dafür ist das nicht zufriedenstellende Freizeitangebot für Kinder und Jugendliche in der Region. Östlich des SV Sonsbeck befindet sich bereits ein […]

Weiterlesen

Sport- und Freizeitpark Gerolzhofen

Ein Sportpark für Kinder, Jugendliche und alle Sportler soll in der Stadt Gerolzhofen an der Schallfelder Straße errichtet werden. Eine ehemalige Parkplatzfläche des FC Gerolzhofen bietet Grundlage für einen Skatepark, Pumptrack, Streetballfeld und eine Calisthenicsanalge. Der Skatepark wird aus Ortbeton gebaut und mit Quaters, banks, Ledges, Rails, einer Jumpbox und Pyramid ausgestattet. Der Pumptrack wird aus Asphalt gebaut uns ist so besonders wartungsarm und kann bei fast jeder Wetterlage benutzt werden.  

Weiterlesen

Auszeichnung des iaks awards 2017 in Köln

Wie auch im diesem Jahr fand zu Beginn der FSB Messe die Preisverleihung des IOC/IAKS Awards statt. Seit 1987 prämiert der IOC/IAKS Award alle zwei Jahre beispielhaft gut gestaltete und gleichzeitig funktional gelungene Sport- und Freizeitanlagen. In diesem Jahr gewannen wir den Preis mit dem Projekt Skatepark in Bethlehem im SOS Kinderdorf in der Kategorie IOC/IAKS Special Price. An diesem Abend wurden außerdem bekannte Projekte wie die Olympia Schwimmhalle in London oder die Olympia Wildwasserbahn in Rio de Janeiro ausgezeichnet. […]

Weiterlesen

Skateanlage in Gummersbach – Vortrag auf der FSB

Am 09.11.2017 werden wir einen Vortrag über den Skatepark Gummersbach halten, und zwar im Rahmen des bdla-Tages, der STADT und RAUM Messe under der FSB-Köln. Das Tagesprogamm als pdf: bdla-fsb-2017-werbeblatt

Weiterlesen

Skateboarders are ChangeMakers!

Skateboarders are ChangeMakers! Europatour 2017 Die drei Skater Sujin, Arun und Ramkesh sind auf dem Weg durch Europa um ihre Geschichte zu erzählen wie Skaten ihr Leben verändert hat. Kommt am 19.09, nächste Woche Dienstag in Gummersbach vorbei hört euch ihre Geschichte an und Skatet zusammen! Videovorführung im Stellwerk, Skatecontest im Skatepark und was zu Essen und Trinken erwarten euch!

Weiterlesen

Skateparks als Element Der Entwicklungszusammenarbeit

Skateparks sind aus diversen Gründen sehr attraktive Objekte zur Entwicklungszusammenarbeit. Sie fördern soziale und integrative sowie koordinative und sensomotorische Fähigkeiten. Im Gegensatz zu klassischen Vereinssportarten stehen die Selbstorganisation und der Gruppenzusammenhalt im Vordergrund. Daher stellen sie ein sehr gutes Mittel zur Selbsthilfe dar: Statt Konkurrenzdenken wird das Miteinander gefördert und nachhaltig in der Gesellschaft verankert. Den gesamten Artikel im sb-Magazin auf deutsch und englisch: sb 4-2017 Skateparks DE sb 4-2017 Skateparks EN    

Weiterlesen

Gut gerüstet mit Betonlandschaften in die Zukunft

Der größte Feind des Fortschritts ist nicht der Irrtum, sondern die Trägheit. Henry Thomas Buckle Der Bedarf an Skateparks ist ungebremst – wir haben alle Hände voll zu tun und unser Team wächst stetig. Unsere alten Räumlichkeiten sind in der Folge langsam aber sicher zu eng für uns geworden. Schweren Herzens haben wir uns von unserem alten Büro Am Dreieck getrennt und sind mit Sack und Pack an die Rösrather Straße 769 in ein schönes Haus am Rande von Rath-Heumar […]

Weiterlesen

Räume für Bewegung – Wenn Normen und Vorlieben aufeinandertreffen

Das Magazin Anthos – Zeitschrift für Landschaftsarchitektur – ist im Mai 2017 mir einem Artikel von uns erschienen. Unter dem Titel “Wenn Normen und Vorlieben aufeinandertreffen” befassen wir uns mit der Vereinbarkeit von Normen und Vorschriften für Rollsportanlagen einerseits und den Ansprüchen und Wünschen der Nutzer andererseits. BMX und Skateboarding sind etablierte Sportarten und die Nachfrage an qualitativ hochwertigen Sportanlagen steigt. Da Planung und Durchführung der Bauprojekte viel Wissen und Erfahrung erfordern, ist eine Begleitung durch Fachplaner und eine Ausführung […]

Weiterlesen

BMX Freestyle Park bei den Olympischen Spielen 2020 in Tokyo

BMX ist schon in den 70er Jahren als Trendsportart groß geworden und seitdem gewachsen. In der Szene wurde zuerst nur BMX-Race gefahren, welches bereits vor 8 Jahren zur olympischen Disziplin wurde. In den Siebzigern und Achzigern haben sich allerdings schon verschiedenste Stile entwickelt, meist unter Freestyle zusammengefasst. BMX Freestyle Park – eine der beliebteste BMX Disziplin – wird offiziell 2020 bei den olympischen Spielen in Tokyo vertreten sein. Der internationale Radsportverband UCI hat verkündet, dass BMX Freestyle Park vom IOC, […]

Weiterlesen

Sport- und Freizeitanlagen – Flyer des Bund Deutscher Landschaftsarchitekten bdlanw

Der Bund Deutscher Landschaftsarchitekten aus NRW bdlanw hat einen Flyer (download) zum Thema Sport- und Freizeitanlagen rausgebracht. Da Skateparks elementarer Bestandteil von modernen Sport- und Freizeitanlagen sind ist auch ein Park von uns im Flyer und zwar Lübbecke! In der Lebenswelt des Menschen spielt der Sport eine vielfältige Rolle. Die einen messen sich im sportlichen Wettkampf um Höchstleistungen, die anderen suchen in der Bewegung den Ausgleich zum Job, betreiben ihn mit dem Ziel der Gesunderhaltung, zur Erholung. Was immer benötigt […]

Weiterlesen

DIN Normen und Verkehrssicherung bei Skate- und Bikeparks – Vortrag in Frankfurt am Main

DIN Normen und Verkehrssicherung bei Skate- und Bikeparks, ein Thema, das viele beschäftigt. Wir werden darüber einen Vortrag halten um für Klarheit zu sorgen. Am 16. November auf der 6. sportinfra – Die Sportmesse – werden wir unseren Vortrag im Rahmen des Forum Trendsportanlagen halten. Unter dem diesjährigen Titel »Wege zu nachhaltigen Sportstätten und Bewegungsräumen – kooperieren, finanzieren, modernisieren« stehen den Besucherinnen und Besuchern wieder zahlreiche Aussteller mit ihrem umfassenden Fachwissen zur Verfügung. Vorgestellt werden neue und innovative Angebote und […]

Weiterlesen

Sicherheitstechnische Abnahmen bei Skate- und Bikeanlagen – Vortrag bei den FLL Verkehrssicherheitstagen

Wir werden am 01. Dezember auf den FLL Sicherheitstagen einen Vortrag halten über die Sicherheitstechnische Abnahmen bei Skate- und Bikeanlagen und das um 12 Uhr. Anmeldungen und weitere Informationen auf der Website der FLL. Bereits zum 6. Mal veranstaltet die FLL vom 29. November bis 01. Dezember 2016 die Verkehrssicherheitstage an der Beuth Hochschule für Technik in Berlin. Auch in diesem Jahr konnten viele Themenwünsche und Anregungen der Teilnehmer bei der Programmplanung umgesetzt werden. An den ersten beiden Tagen stehen […]

Weiterlesen

Endlich gibt es ein Regelwerk für Skateparks! – FLL Empfehlung für Planung, Bau und Instandhaltung von Skate- und Bikeanlagen

Endlich gibt es ein Regelwerk für Skateparks, denn in den vergangen Jahrzehnten sind aus den Trendsportarten Skateboard, BMX und Mountainbike anerkannte und etablierte Sportarten geworden. Neben dem Profibereich entwickeln sich die o. g. Rollsportarten aber auch zunehmend zu einem Breitensport und sind feste Bestandteile der Jugend- und Bewegungskultur im öffentlichen Raum geworden. In Folge dessen werden verstärkt Skate- und Bikeanlagen errichtet, die möglichst auch für die Nutzung mit anderen Rollsportgeräten, z. B. Laufräder, Longboards, Scooter, Rollschuhe, Snakeboards, geeignet sein sollten.

Weiterlesen

Jugendhilfe mit Skateboards

Jugendhilfe mit Skateboards im Skatepark in Kigali, Ruanda – Bericht in der sb, Magazin der iaks – International Association for Sports and Leisure Facilities. In Kigali, der Hauptstadt Ruandas, eröffnete im April ein Skatepark, realisiert durch die Stiftung „skate-aid“ in Zusammenarbeit mit „SOS Kinderdörfer weltweit“ und „Betonlandschaften“. Finanziell unterstützt wurde das Projekt durch das deutsche Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung und „Takko hilft e.V.“ (Auszug aus dem Artikel) pdf Skatepark Ruanda

Weiterlesen

+++ GaLaBau Messe Nürnberg +++
+++ FLL Empfehlung +++
+++ Vorträge über Skate- und Bikeparks +++

Vom 14. – 17. September findet die GaLaBau Messe – Internationale Fachmesse Urbanes Grün und Freiräume – statt und wir sind wieder dabei.

Weiterlesen

Sporträume 2.0: offen, umsonst draußen? – Vortrag in Mülheim an der Ruhr!

Am 7. September 2016 werden wir einen Vortrag über Skate- und Bikeparks in Mülheim an der Ruhr halten unter dem Titel Sporträume 2.0: offen, umsonst draußen? Der Mülheimer SportService der Stadt Mülheim an der Ruhr und der Mülheimer Sportbund planen gemeinsam mit dem Landessportbund NRW am 7. September 2016 eine Tagung zum Thema.

Weiterlesen

Skatepark Bethlehem – jetzt in neuem Look!

Mit dem Bau des von uns geplanten multifunktionalen Skateparks in Betlehem (Palästina) wurde am 15. November 2014 begonnen. Das Projekt wurde in Zusammenarbeit von Skate-Aid, SOS-Kinderdorf und der Deutschen Post/ DHL realisiert. Dafür hat Skate-Aid ein internationales Bau-Team zusammengestellt. Ein Amerikaner, ein Serbe und zwei Deutsche haben in Palästina den Skatepark errichtet. Realisiert wurde der Park in zwei Bauabschnitten, dem Pool und dem restlichen Flow-Bereich.   Seit diesem Sommer erstrahlt der Skatepark Bethlehem in einem ganz neuen Aussehen AptART hat […]

Weiterlesen

Skatepark in der Garten + Landschaft

In der Juli-Ausgabe der Garten + Landschaft ist ein Bericht über den Skatepark in Bethlehem, Palästina enthalten. “Beton kann schön aussehen oder auch nicht. Es kommt eben darauf an, was man aus ihm macht.” Mehr zu diesem Thema und dem Skatepark in Bethlehem könnt ihr in dem Artikel lesen: zum Artikel

Weiterlesen

Mitarbeit im DIN-Normenausschuss Skate- und Parkour-Einrichtungen

Ralf Maier ist Gast mit Aufnahmeantrag über die Deutsche Sporthochschule beim DIN-Normenausschuss Skate- und Parkour-Einrichtungen. Der Arbeitsausschuss ist zuständig für die Normung von Skateeinrichtungen und – anlagen. Die Produktnormen gelten für Anlagen für Benutzer von Inline-Skates, Rollschuhen, Skateboards oder ähnlichen Rollsportgeräten sowie BMX-Fahrrädern. Sie legen allgemeine und spezifische Anforderungen und Prüfverfahren für Anlagen fest, die in unbeaufsichtigten Bereichen benutzt werden. Wichtige Aspekte sind z. B. sicherheitsbezogene Festlegungen für Eigenschaften, Prüfverfahren, Kennzeichnung und Gebrauchstauglichkeit. [Auszug Website DIN]

Weiterlesen

Workshop und Jugendbeteiligung mit Migranten in Gummersbach

Sportunterricht mal anders! Workshop mit Kindern und Jugendlichen Migranten in Gummersbach. Wieder einmal zeigt sich, dass Skaten und BMX keine Grenze zwischen Kulturen kennt. Wir haben den Planungsstand zum Sport- und Freizeitpark Gummersbach vorgestellt und Fragen beantwortet, danach ging es in die Turnhalle der Realschule. Nach einer kurzen Vorführung standen die Kinder und Jugendlichen selbst auf dem Rollbrett und saßen auf dem BMX. Danke an skate-aid und den People’s Store für die Unterstützung mit Boards/ Flatrail! Danke außerdem an das […]

Weiterlesen

Beitrag über den Skatepark Bethlehem im Architects Newspaper

The Architects Newspaper hat einen Artikel über den Skatepark in Bethlehem veröffentlicht. The Architects newspaper ist eine amerikanische Nischenzeitung, die über Architektur, Landschaftsarchitektur, Design und Ingenieurwesen berichtet. Lest den Artikel online: “German landscape architecture firm Maier Landschaftsarchitektur has designed a very colorful addition to Bethlehem, a town you’d be forgiven for foremost associating with the birthplace of a certain Biblical character. Built with the support of charities Skate-Aid and SOS Children’s Villages….”

Weiterlesen

Gelbdruck der neuen FLL Empfehlungen für Planung, Bau und Instandhaltung von Skateparks und Bikeanlagen

Unter dem Regelwerksausschussleiter Dipl.-Ing. Ralf Maier wurde die Empfehlung für Planung, Bau und Instandhaltung von Skate- und Bikeanlagen erstellt und befindet sich nun im Gelbdruck, dem offiziellen Einspruchsverfahren. Die neue Empfehlung soll für Planer, ausführende Firmen und Betreiber die Anforderungen der Rollsportnorm DIN EN 14974 aus dem Jahr 2010 ergänzen und unter Beteiligung der verschiedenen Nutzer- und Interessengruppen sowie der fachlich betroffenen Verbände folgende Themenbereiche abdecken: – Übersicht über die sportartenspezifischen Anlagentypen – Anforderungen an deren Bauweisen und Baustoffe – […]

Weiterlesen

Fachmesse “STADT und RAUM” – FSB 2015, Köln

Besucht uns auf der FSB Köln vom 27.-30. Oktober 2015, in Halle 9, im “STADT und RAUM” Areal, zum planerForum. Auf rund 2.000 Quadratmetern präsentiert die STADT und RAUM Messe und Medien GmbH 2015 in Köln auf der Internationalen Fachmesse Freiraum, Sport und Bäder (FSB) erneut ein umfangreiches Areal zu den Themen Urbane Räume, Stadt- und Spielplätze. Das Areal von STADT und RAUM, langjähriger Kooperationspartner der FSB, ist in dieser Halle der zentrale Treffpunkt für alle Fachbesucher: Mit innovativen Sonderschauen, dem […]

Weiterlesen

IAKS Kongress 2015 – Vortrag & Seminar

Vom 27.-30. Oktober 2015 findet wieder der internationale IAKS Kongress in Köln statt. Auch Dipl.-Ing. Ralf Maier wird dieses Jahr dort einen Vortrag über “Urbane Bewegungsräume” halten, und gibt außerdem ein Seminar zum Thema: “Urbane Räume für Skate- und Bikeaktivitäten“. Ihr seid herzlich eingeladen. Workshop B (Vortrag): “Internationale Trends bei Outdooranlagen“: Mittwoch, 28.10.2015, 11:30-13:00 Uhr Seminar (Anmeldung): “Urbane Räume für Skate- und Bikeaktivitäten“: Mittwoch, 28.10.2015, 15:00-16:30 Uhr Mehr Info: Seite des IAKS      

Weiterlesen

Beitrag im Playground@Landscape Magazin 5/2015

In der Ausgabe 05/2015 von dem internationalen Fachmagazin für Spiel-, Sport-, und Freizeitanlagen – dem Playground@Landscape Magazine, gibt es von uns einen vierseitigen Bericht zum Thema: “Viel Lärm um Nichts – Geräuschemission von Bike- und Skateanlagen. Anmerkungen zur Anwendbarkeit der VDI Richtlinie 36770.” → Beitrag lesen (.PDF)    

Weiterlesen

urbanize! 2015, Wien – “Skatepark in a Box”urbanize! 2015, Wien – “Skatepark in a Box”

Vom 02.10. – 11.10.2015 findet wieder das “urbanize! – ein internationales Festival für urbane Erkundungen”, in Wien statt. Auf dem Festivalgelände sind auch Flüchtlinge untergebracht. Deshalb werden wir zusammen mit und für die Flüchtlinge einen “Skatepark in a Box” aufbauen, unsere neueste Idee als urbanes Modul zum persönlichen Skatepark Bau. Vor Ort wird es dann auch Workshops inkl. Skateboards unterstützt von Skate-Aid geben.

Weiterlesen

Machbarkeitsstudie MTB Strecke, Bonn Venusberg & Kaiserpark

Die Stadt Bonn plant eine Machbarkeitsstudie am Venusberg & Kaiserpark für MTB Strecken durchzuführen.

Weiterlesen

WLA Magazine – World Landscape Architecture Magazine

In der aktuellen Ausgabe des WLA Magazine (World Landscape Architecture Magazine) ist ein Bericht über den “Skatepark SOS Kinderdorf Bethlehem, Palestina“. → Beitrag lesen (.pdf)  

Weiterlesen

Tag der Architektur – Skatepark Oberhausen

Tag der Architektur am 27.-28. Juni 2015 in Oberhausen-Holten Der Skatepark Oberhausen-Holten ist von uns geplant und von Yamato Living Ramps im Jahr 2013 gebaut worden. Am 27.-28. Juni 2015 hatte jeder die Chance vor Ort den Skatepark mit allen Beteiligten zu besichtigen. Facebook-Seite: M:AI Museum für Architektur und Ingenieurkunst NRW  

Weiterlesen

Interview in der Außenraum mit Ralf Maier über Skate- und Bikeanlagen

In der aktuellen Ausgabe der Außenraum (Planung, Umsetzung und Pflege von Freianlagen) ist ein Interview mit Ralf Maier über das Thema Skate- und Bikeanlagen zu lesen. → Beitrag lesen (.pdf)  

Weiterlesen

Skatepark Panna, Indien – Bericht in der SB

In der aktuellen Ausgabe der SB (Internationale Fachzeitschrift für Sportstätten und Freitzeitanlagen) ist ein Bericht über unser Projekt Skatepark Panna, Indien. → Beitrag lesen (.pdf)  

Weiterlesen

Sit or Ride Bank – Skater beschädigen diese Sitzbank nicht

In Kooperation mit der Firma Westeifel haben wir eine Bankserie kreiert und Skater beschädigen diese Bank nicht. Sie ist in verschiedenen Ausführungen (Länge/ Größe/ Farbe/ Material) nur dort erhältlich. Diese Bank ist so konzipiert, dass sie durch die Benutzung der Skater & Biker nicht beschädigt werden kann! Oft entstehen Konflikte im öffentlichen Raum, weil Bänke, teure Natursteinmauern, Treppengeländer und Bordsteine kaputt geskatet werden. Wir haben eine Lösung entwickelt, die alle Beteiligten zufrieden stellt. Die Sit or Ride Bank ist so konzipiert, dass sie gut geskatet […]

Weiterlesen

Schlachthof Flensburg Element

Für die Flensburger Sportpiraten und ihren Skatepark Schlachthof Flensburg haben wir ein weiteres “Spielgerät ” für Ihren BMX & Skatepark geplant: Ein Manualpad mit Chinawall aus Granit!

Weiterlesen

Die neue FLL-Sportplatzpflegerichtlinie ist erhältlich

Aufgrund unserer Initiative und Mitarbeit wurde in dieser Pflegerichtlinie endlich die Pflege und Wartung von “Rollsportanlagen” aufgenommen. Rollsportanlagen sind keine Spielanlagen sondern Sportanlagen, da Rollsportanlagen auch nach der Sportplatznorm geprüft werden. Die FLL-Regelwerke sind streng produktneutral, entsprechen den Grundsätzen des Deutschen Instituts für Normung (DIN) und genießen daher im Normenwerk des Bauwesens eine hohe Akzeptanz. Sie geben die Erkenntnisse der Wissenschaft und die Erfahrungen der Praxis wieder und sollen sich als „anerkannte Regeln der Technik“ einführen. Erhältlich ist diese Sportplatzpflegerichtlinie bei der FLL, Friedensplatz4, 53111 Bonn […]

Weiterlesen

FLL Fachtagung Sportplatzpflege

Am 04.06.2014 findet in Bochum die FLL Fachtagung Sportplatzpflege statt. Dort wird die neue Sportplatzpflegerichtlinie vorgestellt. In dieser Richtlinie wurde erstmalig auch die “Nutzung, Pflege und Instandhaltung von Rollsportflächen im Freien” aufgenommen. Wir (Ralf Maier) haben im Rahmen des Arbeitskreises der FLL mitgearbeitet und gerade für die Skateanlagen diese Richtlinen verfasst. Diese Richtline kann man bei der FLL, Friedensplatz 4, 53111 Bonn erwerben. VK 33,00,- Euro Flyer-PDF: FLL-Programmflyer-FT-Sportplatzpflege_web.pdf  

Weiterlesen

SB 2/2014 “Skatepark Bethlehem”

In der aktuellen Ausgabe der “SB (Internationale Fachzeitschrift für Sportstätten und Freitzeitanlagen)” ist ein Bericht über unser Projekt Skatepark SOS-Kinderdorf Bethlehem. → Beitrag lesen (.pdf)

Weiterlesen

IOC/ IAKS Award 2013 Skatepark Tansania

Wir freuen uns Euch mitzuteilen, dass wir, wie im Jahr 2011, auch dieses Jahr 2013 zusammen mit skate-aid einen internationalen Architektur-Sonderpreis des IOC (Internationales Olympisches Komitee) und IAKS (Internationale Vereinigung Sport- und Freizeiteinrichtungen e.V.) für unser Projekt “Skatepark Tansania, Afrika“ erhielten (IAKS Award). INFO: veroffentlichungen/sb-52013-skatepark-tansania/ skate-aid.org

Weiterlesen

Erfolgreiches IAKS-Seminar 2013

Das von uns und der IAKS Sektion Deutschland e.V. und dem Bund Deutscher Landschaftsarchitekten (Landesgruppe Nordrhein-Westfalen) erarbeitete Seminar “Bike- und Skateanlagen” auf der FSB-2013 in Köln war ein voller Erfolg. Das Seminar hatte in diesem Jahr den Schwerpunkt  Bikeanlagen.

Weiterlesen

Vorträge zum städtischen Freiraum – FSB-Messe Köln

Vorträge zum städtischen Freiraum im Rahmen der FSB-Messe in Köln am 25. Oktober 2013. Am Freitag, 25.10.2013 von 10 – 13 Uhr haben die FSB Messebesucher die Möglichkeit, sich von ‚Urban Gardening‘ über ‘Die Rückeroberung des öffentlichen Raumes‘ und mehr aus weiteren Themen informieren zu lassen. → Flyer & Anmeldeformular (.pdf) INFO: fsb-cologne.de bdla.de

Weiterlesen

Seminar – FSB-Köln 2013

Zur FSB-Köln 2013 (Internationale Fachmesse für Freiraum, Sport und Bäderanlagen) findet auch in diesem Jahr wie 2011 das Seminar “Bike- und Skateanlagen” statt. Es richtet sich an Planer und Bauherrn in Kommunen und Sportvereinen. Es vermittelt Grundlagen und Entscheidungshilfen für die Konzeption und Umsetzung von Bike- und Skateanlagen (Schwerpunkt BMX & MTB Anlagen). Termin ist Donnerstag, den 24.10.2013 von 10:00 Uhr bis 13:30 Uhr. → Flyer & Anmeldeformular (.pdf) Info: fsb-cologne.de iaks.info bdla.de

Weiterlesen

Skatepark Afghanistan in Verbandszeitschrift

In der aktuellen Verbandszeitschrift des bdla der “Landschaftsarchitekten bdla international” ist der Skatepark Karokh, Afghanistan nicht nur auf den Cover, sondern innen gibt es auch einen kompletten Bericht über das Skatepark Projekt. Exklusiv hier für euch: → Beitrag lesen (.pdf)

Weiterlesen

Dirtanlage Lingen

Anfang Mai wurde mit dem Bau der Dirtanlage Lingen begonnen und im Juni 2013 fertiggestellt. Die Dirtanlage liegt im Emsauenpark auf einem ehemaligen Kasernengelände. Die Dirtanlage in Lingen wurde am 24. August 2013 feierlich mit einem Jam eröffnet! Bei super Wetter konnten alle Kids und Besucher den fertigen Parcour testen.

Weiterlesen

“Garten des Monats” März 2013

Unser Skatepark in Afghanistan/Karokh wurde vom Bund Deutscher Landschaftsarchitekten als “Garten bzw. Anlage des Monats” März 2013 ausgezeichnet. → Startseite www.bdla.de (runterscrollen zu “Garten des Monats”)

Weiterlesen

freedombmx: Karneval Mixtape mit Ralf Maier

Unser Architekt Ralf Maier ist auch beim Karneval mit “Hätz un Siel” dabei. Die freedombmx us Kölle hat ihn zu Rat gefragt um zünfig schunkele zu könne. Check it out: http://freedombmx.mpora.de/menschen/ralf-maier-karneval-mixtape.html

Weiterlesen

Neue Landschaft 1/2013

In der Ausgabe 1/2013 des Magazin “Neue Landschaft” gibt es einen ausführlichen fünfseitigen Bericht von uns über die “Verkehrsicherheit von Skate-und Bikeanlagen“. Ein Muss für jeden die mit dem Gebiet zu tun haben! → Beitrag lesen (.pdf)

Weiterlesen

Bike- & Skatepark Köln

Köln ist ohne Frage eine der BMX-Bike-Skate-Hauptstädte Deutschlands. So ausgezeichnet viele Rahmenbedingungen in Köln sind:  Es existiert aber kein öffentlicher (innerstädtischer, eintrittsfreier) Platz für BMX sowie MTB, Inline und/ oder Kickboard! Zwar sind BMXer inzwischen (wieder) in der Northbrigade (Verein) willkommen, sie liegt allerdings nicht besonders verkehrsgünstig in Weidenpesch. Was Köln fehlt, ist in praktisch jeder anderen deutschen Großstadt selbstverständlich: ein zentral gelegener Bike- und Skatepark, der nicht nur auf die Bedürfnisse von kleinen Gruppen zugeschnitten ist und vor allem […]

Weiterlesen

Skatepark Am Sondert, Ratingen

Wir haben einen Skateplaza geschaffen der viele Elemente von BMX und Skateboard optimal verbindet. Auf der Website der Stadt Ratingen kann man Bilder der Workshops sehen.

Weiterlesen

SB 4/2012 “Freizeitsportanlagen”

Wir freuen uns sehr dass in der aktuellen Ausgabe der “SB (Internationale Fachzeitschrift für Sportstätten und Freitzeitanlagen)” sogar zwei unserer Projekte enthalten sind. Zum einen ein Text über die kürzlich eröffnete Freizeitanlage inklusive Betonbowl in Ratingen. Und auch ein Bericht über unsere Projekt mit skate-aid, der Skatepark in Tansania, Afrika. SB 4/2012 hier lesen (*PDF 6,7mb)

Weiterlesen

Städte und Gemeinderat 05/2012

Artikel zum Thema “Sport-Infrastruktur” über unsere Arbeit mit Skate- und Bikenalagen. Städte und Gemeinderat Artikel lesen (*PDF 2,5mb)

Weiterlesen

Karlspool Freiburg

Der Karlsplatz in Freiburg soll einen Skatepool bekommen. In Zusammenarbeit mit den lokalen Skatern haben wir schon einen Vorentwurf erarbeitet. Kürzlich haben wir diesen im Haus der Jugend in Freiburg vorgestellt. Fotos & Animationen vom Karlspool dürfen wir öffentlich aber erst in Kürze zeigen, seid gespannt. Unser Fachberater, Skater & BMXer Axel hat den Plan nochmal vor Ort gecheckt – “Sieht gut aus!”.

Weiterlesen

Mellowpark Buch

Unsere Freunde aus Berlin haben ein ganz besonderes Buch herausgebracht. Der Mellowpark war und ist ein ganz wichtiges Stück deutscher BMX-, Skate-, Jugendkultur-, Event-, Engagement-, Politik-, Liebe- und Leidenschaft-Geschichte. Dies ist sehr interessant und schön zusammengefasst in dem neuen Mellowpark-Buch. Sicher dir dein Buch aus der limitierten Auflage und bestell unter www.mellowpark.de/buch “Die Jungs vom Mellowpark haben in den letzten zehn Jahren unvergleichliches geleistet. Nun haben sie ein 216 Seiten starkes Buch rausgebracht, in dem sie versuchen das Vergangene aufzuarbeiten. […]

Weiterlesen

Kurze Video-Doku Skatepark Karokh

Hier eine kurze Video-Dokumentation von skate-aid über unser Projekt “Skatepark in Karokh, Afghanistan“. Enjoy

Weiterlesen

Erfolgreiches Seminar “Skate- und Bikeanlagen”

Das von uns und der IAKS Sektion Deutschland e.V. und dem Bund Deutscher Landschaftsarchitekten (Landesgruppe Nordrhein-Westfalen) erarbeitete Seminar “Skate- und Bikeanlagen” auf der FSB-2011 in Köln war ein voller Erfolg. Vor ausverkauften Plätzen entstanden spannende Diskussionen. Wir freuten uns über alle Redner des Seminares. Wie z.B. über Titus Dittman, der zu Anfang einen Überblick über

Weiterlesen

Internationaler Architektur-Sonderpreis

Wir freuen uns euch mitzuteilen, dass wir am Abend des 26. Oktober 2011 zusammen mit Titus Dittmann (skate-aid) einen internationalen Architektur-Sonderpreis des IOC (Internationales Olympisches Komitee) und IAKS (Internationale Vereinigung Sport- und Freizeiteinrichtungen e.V.) für unser Projekt “Skatepark in Karokh, Afghanistan“ erhielten. Hier einige Bilder der Preisverleihung die während der FSB 2011 (Internationale Fachmesse für Freiraum, Sport- und Bäderanlagen) in Köln stattgefunden hat.

Weiterlesen

Bericht über Skatepark Tansania

Im großen Online-Architekturmagazin “BauNetz” steht ein kurzer Bericht über unseren Skatepark Tansania mit dem Titel “Hoffnung auf vier Rollen. Skatepark in Tansania fertig“. Bericht lesen auf BauNetz.de

Weiterlesen

Bericht über Dirtanlage Much

In dem Online-Magazin für Much ‘much-heute.de‘ steht ein Bericht über unser Projekt/ Dirtanlage Much. Bericht lesen auf much-heute.de

Weiterlesen

WZ newsline Artikel

Checkt den WZ newsline (Westdeutsche Zeitung) Artikel über die Sport-, Spiel- und Skatepark Anlage in Ratingen (Projekte/Skatepark Ratingen West): Artikel “Sandtraße: Spielspaß auf einem Hektar” lesen

Weiterlesen

DiRTMASTERS 2011

Auch dieses Jahr findet wieder, vom 02.-05. Juni 2011, Europas größtes Mountainbike Freeride Festival im Bikepark Winterberg statt – die „DiRTMASTERS“ Mit dabei natürlich der von uns geplante ‚Giro-Bowl‘. In dem auch wieder ein ‚Best-Trick‘ Contest sattfinden wird. Anmeldungen laufen. Checkt die Homepage www.dirtmasters-festival.de .

Weiterlesen

Zurückeroberung der Strasse

Teilnahme am Wettbewerb zum Thema “Zurückeroberung der Strasse“. Präsentation lesen/ anschauen (*PDF 2,58mb)

Weiterlesen

Dirtanlage Gemeinde Much

In unmittelbarer Nähe zum Sportplatz Much (Bergisches Land, NRW) wird eine Dirtanlage (Strecke aus Erde) für BMX und MTB (Mountainbike) entstehen. Die Dirtanlage soll im Sommer 2011 gebaut werden.

Weiterlesen

Dirtanlage Milow

In Zusammenarbeit mit der Firma Camp Ramps (www.camp-ramps.com) haben wir die diese Dirtanlage geplant. Sie beinhaltet eine BMX- und MTB-Anlage mit verschiedenen Dirt-Lines. Der Startturm wird gleichzeitig als kombinierter Kletterturm genutzt. Es ist eine zukunftsweisende,  funktionale Verknüpfung der Sportarten BMX/MTB und Klettern mit einem außergewöhnlichen Design.

Weiterlesen

Skatepark in Görlitz

Die bestehende Skateanlage in Görlitz-Königshufen wurde komplett neu gestaltet. Die vorhandene Asphaltfläche & die „Rampen“ sollten wegkommen und es sollte ein Skateplaza entstehen. Der Plaza würde aus zwei Platzebenen bestehen, komplett aus Beton sein und hätte eine Fläche von ca. 330 m². Leider hat die Hochwasserflut von 2010 das Geld für das Projekt weggespült. Durch die Flut entstanden Milliardenschäden.

Weiterlesen