Baubeginn der neuen Speedskating Bahn in Köln Weidenpesch

Die neue, wettbewerbsfähige Inline-Speedskatingbahn wird auf dem Gelände der Bezirkssportanlage Scheibenstraße entstehen. Nach etwa drei Monaten Bauzeit können dann alle, die am Inline-Skaten Spaß haben, loslegen: die Mitglieder des SSC Köln, Kinder, Jugendliche, Fitness- und Breitensportler, wettbewerbs-orientierten Speedskater, der Schulsport sowie befreundete Vereine aus Köln und Umgebung.

Der Bau dieser knapp 5000 qm großen Anlage ist gefördert von der Stadt Köln, dem Stadtbezirk Köln 5 (Nippes) und dem SSC Köln.